MORI SEIKI

NMV 5000 DCG | Baujahr: 2009


Bearbeitungszentrum - Universal

1070-400059

Steuerungsart: CNC, MSX 711 MAPPS 3

Made in Japan


UDie Werkzeugmaschine NMV 5000 DCG ist ein Universal-Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum von dem japanischen Hersteller Mori Seiki. Die NMV 5000 DCG besitzt 5 Achsen mit NC-Schwenk-Rundtisch, die über die Mori Seiki MSX 711 MAPPS III Steuerung bedient werden. Die maximalen Verfahrwege der Achsen sind auf dem x-Weg 730mm, der y-Weg 510mm sowie dem z-Weg 510mm. Die B-Achse (Rundtisch, 4. Achse) ist voll integriert (360.000 x 0,001°). Die maximale Drehgeschwindigkeit ist 120 1/min. Die A-Achse (Schwenken, 5. Achse) hat einen Schwenkbereich von 170° (170.000 x 0,001°). Die maximale Drehgeschwindigkeit ist 20 1/min. Der Spindelmotor hat eine Leistung von 22/18,5kW und eine maximale Drehzahl von 12000 1/min. Der Tischdurchmesser der Maschine beträgt 500mm.Werkstücke können bei einem Maximalgewicht von 300 kg maximal 450 mm hoch sein und einen maximalen Durchmesser von 700mm haben. Das Werkzeugmagazin hat 61 Positionen für HSK-A 63 Werkzeuge. Das Magazin der gebrauchten Mori Seiki NMV 5000 nimmt Werkzeuge bis zu einem Durchmesser von 80 mm, bei freien Nebenplätzen sogar bis zu 125 mm bei einer Maximallänge von 300mm je Werkzeug auf. Ein Tischsensor von Renishaw misst automatisch Werkzeuglänge und prüft Werkzeugbruch. Zusätzlich verfügt die Maschine über innere Kühlmittelzufuhr Knoll 70 bar, Kühlmitteldusche, Kühlmittelpistole, Scharnierbandspäneförderer mit Auswurf links. Eine dreifache Signallampe zeigt den Betriebszustand.. Die Maschine hat folgende Softwareoptionen: Fräsen von Taschen und Inseln Koordinatensystem Drehung Werkzeugkorrekturen Paare 400 Werkzeugstandzeitüberwachung, Dataserver 2 MB, ATA Speicherkarte Die gebrauchte Werkzeugmaschine hat einen Raumbedarf von ca. 2,8 x 4,5 x 3,1m, ein Maschinengewicht von 12t und einen Gesamtleistungsbedarf von 54 kw.niversal-Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum - 5 gesteuerte Achsen mit NC - Schwenk - Rundtisch

MORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech Transfer



Lieferung

Zustand: Gebraucht
Lieferzeit: Sofort
Frachtbasis: EXW (Incoterms 2010) frei verladen LKW
Lagerort: Deutschland


Detailinformationen MORI SEIKI NMV 5000 DCG

x-Weg 730 mm
y-Weg 510 mm
z-Weg 510 mm
Steuerung Mori Seiki MSX 711 MAPPS III
Spindelmotor 22/18,5 kW
Spindeldrehzahl: 12000 1/min
c-Achse 360.000 x 0,001°
C-Achse Drehzahl 120 1/min
b-Achse +170.000/ -170.000x0,001°
Eilgänge x/y/z 50 / 50 / 40 m/min
Vorschübe x/y/z 50 / 50 / 40 m/min
Tischdurchmesser 500 mm
Werkstückhöhe - max. 450 mm
Werkstückdurchmesser - max. 700 mm
Werkstückgewicht 300 kg
Werkzeugmagazin: 61 HSK-A 63
Werkzeugdurchmesser 80 mm
Werkzeugdurchmesser bei freien Nebenplätzen 125 mm
Werkzeuglänge - max. 300 mm
Werkzeuggewicht max. kg
Tischsensor Werkzeugeinstellung & autom. Messen Renishaw
Lineare Glasmaßstäbe x/y/z
M-Funktinen Anzahl 10
Werkzeugpaare für Standzeitüberwachung 1024
High speed package mit Risc Prozessor
Fräsen von Taschen und Inseln
Raumbedarf ca. 2,8 x 4,5 x 3,1 m
Maschinengewicht ca. 12 t
Gesamtleistungsbedarf 54 kW
Werkzeugvermessung mit Tischmesstaster Renishaw
Renishaw Spindelmesstaster
Interface für innere Kühlmittelzufuhr
Innere Kühlmittelzufuhr 70 bar, Knoll
Kühlmitteldusche
Kühlmittelpistole
Signallampe dreifach
Scharnierbandspäneförderer Auswurf links
Werkstücknullpunkte 54
Koordinatensystem Drehung
Werkzeugkorrekturen Paare 400
Werkzeugstandzeitüberwachung
Dataserver (Festplatte)
ATA Speicherkarte
Scharnierbandförderer mit Trommel & Zyklonfilter
Programmspeicher 1 MB


Bilder von der MORI SEIKI NMV 5000 DCG

MORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech TransferMORI SEIKI NMV 5000 DCG bei BTT - Bosetti Tech Transfer



Anfrageformular


* Pflichtfelder